Ann Sophie aus Hamburg fährt nach Wien

Die 24-jährige Ann Sophie aus Hamburg wird Deutschland am 23. Mai 2015 in Wien beim Eurovision Song Contest Vienna 2015 vertreten. Am 19. Februar 2015 hatte sie sich beim Clubkonzert in der Großen Freiheit 36 in Hamburg die sogenannte Wildcard für den gestrigen ESC Vorentscheid in Hannover ergattern können. Am 19. Februar hatten sich neben Ann Sophie noch neun weitere Interpreten und Bands um den letzten Platz in Hannover beworben.

Mit ihrem zweiten Song “Black Smoke” trat Ann Sophie im Halbfinale und am Ende auch im Finale in Hannover gegen Andreas Kümmert an. Im Finale muss sie sich eigentlich dem Blues- und Rocksänger Andreas Kümmert geschlagen geben, der mit 40 Grad Fieber auf der Bühne stand. Nach Bekannntwerden des Endergebnisses gibt Andreas Kümmert bekannt, dass er sich momentan nicht in der Verfassung sieht, Deutschland Ende Mai in Wien zu vertreten und er seinen Platz an Ann Sophie abtritt. Von der Wildcard-Siegerin in Hamburg singt Ann Sophie sich nun also nach Wien ins ESC-Finale 2015.