Terrakotta-Armee-Ausstellung im Völkerkundemuseum in Hamburg geschlossen

Die erst kürzlich eröffnete Sonderausstellung zum Thema „Macht im Tod – die Terrakotta-Armee des Ersten Kaisers von China“ im Museum für Völkerkunde Hamburg wurde gestern geschlossen. Die Leipziger Ausstellungsfirma CCAC hatte die Ausstellung im Hamburger Museum installiert. Wie einer dpa-Meldung von gestern Morgen zu entnehmen war, hat die Leipziger Firma jetzt eingeräumt, dass es sich […]

Hamburger Rapper Jan Delay bester Künstler

Die Hörer des WDR-Radioprogramms 1Live haben den Hamburger Rapper Jan Delay zum besten deutschen Künstler 2007 gewählt. Bei der Abstimmung über den Radiopreis “1Live Krone” erhielt er in seiner Kategorie die meisten Stimmen. Der undotierte Preis wurde in acht Kategorien ermittelt. Per Internet-Abstimmung seien über eine Million Stimmen abgegeben worden, so der Westdeutsche Rundfunk (WDR) […]

Neue Direktorin am Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe

Dr. Sabine Schulze aus Frankfurt/Main wird neue Direktorin des Museums für Kunst und Gewerbe. Der Stiftungsrat des Museums beschloss dieses jetzt einstimmig. Am 1. Juni 2008 wir Frau Dr. Sabine Schulze ihr Amt in Hamburg antreten. Seit 1996 ist sie Leiterin der Gemälde- und Skulpturensammlung für das 19.-21. Jahrhundert im Städel Museum Frankfurt.

Hamburger Wählervereinigung “Regenbogen” ohne politische Grundlage

Die in Hamburg ansässige Wählervereinigung “Regenbogen – für eine neue Linke” hat sich aufgelöst. Die Vereinigung teilte gestern mit, dass es nach achteinhalb Jahren aufgrund fehlender politischen Grundlage in absehbarer Zeit keinen eigenständigen Wahlantritt geben würde. Eine “konsequente und an sozialen Menschen- und Grundrechten orientierte Politik” sei weiterhin vonnöten. Dazu wollten die Mitglieder künftig auf […]

James Rizzi Vernissage / Europapassage vom 08.12.2007 bis 31.12.2007

James Rizzi Vernissage / Europapassage vom 08.12.2007 bis 31.12.2007

Einer der populärsten zeitgenössischen Künstler präsentiert sich ab 8. Dezember 2007 in der Udo Lindenberg & more Walentowski-Galerie in der Hamburger Europapassage. Die Ausstellung vom 8. bis 31. Dezember 2007 zeigt neue Unikate auf Leinwand, 3-D-Arbeiten sowie besonders ausgesuchte Werke des Künstlers. Erstmals in Deutschland wird das neue Weihnachtsmotiv präsentiert. James Rizzi wurde 1950 in […]

Laienschauspieler für neue Theatergruppe in Hamburg-Sasel gesucht

In Sasel ist die Neugründung einer Laien-Theatergruppe geplant. Dafür sucht man jetzt Laienschauspieler ab 16 Jahren. Schaupspiel-Interessierte können am Sonntag, 25. November, um 17 Uhr, in den Jugendkeller der Vicelinkirche am Saseler Markt kommen. Weitere Infos bei der Leiterin Katja Nolte unter der E-Mail-Adresse kreativeschaos@gmx.de

Senat lobt Hamburger Krimipreis zu Ehren von Jürgen Roland aus

Ab 2008 wird der Hamburger Senat erstamlig einen “Hamburger Krimipreis” als Anerkennung des innovativen, umfassenden und vielfältigen Lebenswerks des Journalisten, Autors und Regisseurs Jürgen Roland verleihen. Mit dem Preis sollen Regisseure für eine Krimiproduktion ausgezeichnet, welche eine neue und unverwechselbare Darstellung des Genres bietet. Die Dotierung beläuft sich auf 10.000 Euro. Jürgen Roland hat sein […]

Schill sagt vor Untersuchungsausschuss aus

Hamburgs früherer Innensenator Ronald Schill ist gestern zu einer Zeugenaussage vor einem Parlamentarischen Untersuchungsausschuss der Hamburger Bürgerschaft erschienen. Zuvor musste sich “Richter Gnadenlos” seinen Weg durch ein Großaufgebot von Medienvertretern bahnen. Vor dem Ausschuss sagte der 48-Jährige zu Missständen in dem geschlossenen Heim Feuerbergstraße für kriminelle Jugendliche aus. Ronald Schill war erst kürzlich überraschend aus […]

GAL – Nein zu Rot-Grün-Rot

Auf der Landesmitglieder- versammlung im Kultorhof in Dulsberg standen am Wochenende die Neuwahl des Landesvorstandes und die Debatte und Beschluss- fassung des Programms der GAL für die Hamburger Bürgerschaftswahl 2008 im Mittelpunkt. Ein Votum gab es für eine mögliche Zusammenarbeit mit der SPD-Fraktion. Sollte es für Rot-Grün keine Mehrheit geben, wäre man auch bereit mit […]

Volksentscheid – Hilfe für Blinde und Sehbehinderte

Für den am 14. Oktober 2007 in Hamburg stattfindenden Volksentscheid “Hamburg stärkt den Volksentscheid – Mehr Demokratie” stellt der Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg e.V. für blinde und sehbehinderte Wählerinnen und Wähler wieder Schablonen zu Verfügung, die eine selbständige Abstimmung ermöglichen. Neben der Wahlhilfe für den Abstimmungszettel können Sehbehinderte dort auch die Stellungnahmen der Bürgerschaftsfraktionen sowie […]