Mary Poppins

Der Wind dreht sich … und Mary Poppins fliegt auf die deutschen Bühnen. Da braucht man nicht einmal ein Löffelchen voll Zucker, um sich superkalifragilistikexpialigetisch zu fühlen.

Mary Poppins - Musical ab März 2018 in Hamburg

Mary Poppins – Musical ab März 2018 in Hamburg

Mary Poppins – eine gelungene Mischung aus der Buchreihe und dem Disney-Film

Das bezaubernde Musical basiert dabei auf dem Klassiker der britischen Kinderliteratur von P. L. Travers. P. L. Travers schrieb eine ganze Mary-Poppins-Reihe und das Kindermädchen ist in diesen Büchern etwas strenger angelegt als das fliegende Kindermädchen bei Disney. Cameron Mackintosh, englischer Musical-Produzent, konnte die zurückhaltende Autorin P. L. Travers bereits Anfang der 1990er von seiner Idee für ein Mary-Poppins-Musical überzeugen.

Etwas länger benötigte Mackintosh, um die Erlaubnis des Disney-Konzerns zu erhalten, die Filmmusik für sein Musical zu verwenden. Das Musical bringt Bücher und Film gekonnt zusammen und eignet sich für Kinder ab dem Schulalter. Die aus dem Disney-Film bekannte Musik von Robert. B. Sherman und Richard M. Sherman wurde mit Musik von George Stiles und Texten von Anthony Drewe ergänzt. Das Libretto schrieb Julian Fellowes.

Das Kreativteam für dieses magische Musical wurde außerdem noch ergänzt durch den Illusionsdesigner Jim Steinmeyer, der Mary Poppins zum Schweben brachte und auch ihren anderen Tricks wahre Bühnenmagie verlieh. Die Charaktere sind im Musical liebevoll angelegt und erhalten teilweise mehr Hintergrund als im gleichnamigen Film. Das Musical Mary Poppins begeistert Groß und Klein und hinterlässt bei allen den Wunsch nach Mehr von der wundervollen Musik und der einzigartigen Show voller Magie.

Ab in die Kirschbaumallee

Das Musical beginnt mit dem Lebenskünstler Bert, der die Zuschauer mitnimmt in die Cherry Tree Lane. In der Cherry Tree Lane präsentiert Bert schließlich das Haus Nummer 17, in welchem die Familie Banks lebt. Die Familie besteht aus Winifred und George Banks mit ihren Kindern Jane und Michael. Jane und Michael sind jedoch ziemlich wilde und einfallsreiche Kinder, die ihre Kindermädchen regelmäßig mit ihren Streichen in die Flucht schlagen und ihren Eltern damit den letzten Nerv rauben.

Als wieder ein Kindermädchen das Haus schlagartig verlässt, reicht es George Banks. Er will nun das Kommando übernehmen und endlich ein geeignetes Kindermädchen für seine wilden Kinder finden. Jane und Michael wollen ihm bei der Suche helfen und schreiben eine eigenen Anzeige. Doch dieser Vorstoß der Kinder entrüstet den Vater nur zusätzlich, der ganz andere Vorstellungen von einem geeigneten Kindermädchen für seine Kinder hat. Er formuliert eine eigene Anzeige mit den von ihm gewünschten Qualitäten.

Der Morgen naht und mit ihm kommt die Entscheidung für ein neues Kindermädchen für die Familie Banks. Doch als der Wind sich plötzlich dreht, bringt er Mary Poppins ins Haus der Familie Banks …

Wo Mary Poppins Musical in Hamburg?

Mary Poppins Musical im
Stage Theater an der Elbe
Norderelbstrasse 8
20457 Hamburg

Karten für Mary Poppins Musical Hamburg?

>>Tickets hier direkt kaufen – Mary Poppins Musical Hamburg<<